Corporate News

29.10.2007 | Corporate News

Fair Value erwirbt attraktive Büroimmobilie am Flughafen Düsseldorf

90
  • Neuinvestition in Höhe von 12,6 Mio. EUR generiert ab Fertigstellung und Vollvermietung im 3. Quartal 2008 anfängliche Mietrendite von rund 7% p.a.

 

München, 29. Oktober 2007 – Die Fair Value Immobilien-Aktiengesellschaft hat im Zuge ihrer Expansionsstrategie eine Immobilie in der "Airport City" in direkter Umgebung des Terminalgebäudes am Flughafen Düsseldorf erworben. An diesem erstklassigen Standort gegenüber dem neuen Maritim-Hotel wird bis zum 3. Quartal 2008 eine Büroimmobilie mit einer vermietbaren Fläche von 4.600 m2 errichtet. Dem nach Baufortschritt zu zahlenden Kaufpreis von 12,6 Mio. EUR steht nach Fertigstellung und Vollvermietung eine voraussichtliche anfängliche Mietrendite von rund 7% p.a. gegenüber. Der aktuelle Vermietungsstand liegt über dem prozentualen Bautenstand und beläuft sich bereits auf 17% der Gesamtmietfläche.

Verkäuferin ist die Airport Office Beteiligungs GmbH & Co. KG, eine Beteiligungsgesellschaft der CFI Conzepte für Immobilien GmbH, mit Sitz in Frankfurt/Main.

Frank Schaich, Vorstandsvorsitzender der Fair Value, äußerte sich sehr zufrieden zum erfolgreichen Abschluss: "Der Immobilienstandort in der Airport City Düsseldorf verfügt über ein hervorragendes Potenzial, das wir konsequent nutzen wollen. Gleichzeitig setzen wir damit unsere Investitionsstrategie um, unser Portfolio insbesondere um renditestarke Büround Logistikimmobilien zu erweitern." 

 

Für den PDF-Download der Meldung klicken Sie bitte hier

2007

Corporate News Archiv

Ein REIT - mehr Rendite für Anleger

REIT steht für Real Estate Investment Trust. Das Vermögen dieser in Deutschland börsennotierten Aktiengesellschaften besteht überwiegend aus Immobilien und Beteiligungen an anderen Immobiliengesellschaften.

 

International sind REITs bereits seit vielen Jahren bewährt. Zum 1. Januar 2007 wurden sie auch in Deutschland eingeführt.

weiter lesen 

Einzelobjektinformationen