Corporate News

17.02.2020 | Corporate News

Revitalisierung der Beteiligung BBV 10 erfolgreich gestartet – CityCenter Eisenhüttenstart erfolgreich veräußert

471

Gräfelfing, 17. Februar 2020 – Die Fair Value REIT-AG („Gesellschaft“) (WKN/ISIN A0MW97/DE000A0MW975) gibt bekannt, dass die Revitalisierung des BBV 10 Fonds planmäßig und erfolgreich fortgesetzt wurde. Das City-Center in Eisenhüttenstadt wurde zum Verkehrswert veräußert. In der Folge wird der Fonds nachhaltig refinanziert und umfangreiche operative Maßnahmen im Bestand realisiert.

Der Vorstand erwartet, dass nach Abschluss aller Maßnahmen die Ausschüttungsfähigkeit des Fonds in den folgenden Jahren wiederhergestellt sein wird.

 

Beim Verkauf des City-Centers in Eisenhüttenstadt wurde der Fonds von der IC Immobilien Gruppe beraten.

 

Für das PDF klicken Sie bitte hier.

Ein REIT - mehr Rendite für Anleger

REIT steht für Real Estate Investment Trust. Das Vermögen dieser in Deutschland börsennotierten Aktiengesellschaften besteht überwiegend aus Immobilien und Beteiligungen an anderen Immobiliengesellschaften.

 

International sind REITs bereits seit vielen Jahren bewährt. Zum 1. Januar 2007 wurden sie auch in Deutschland eingeführt.

weiter lesen 

Aktienkurs (XETRA)