Ad-hoc Meldungen

31.10.2016 | Ad-hoc Meldung

Fair Value REIT-AG: Veränderungen im Vorstand

362

 

Insiderinformation nach Art. 17 MAR

 (veröffentlicht am 31. Oktober 2016 16:14 Uhr)

 

-       Langjähriger Alleinvorstand Frank Schaich wird zum 31. März 2017 ausscheiden

-       Aufsichtsrat beruft Herrn Patrick Kaiser mit Wirkung ab 1. November 2016 zum weiteren Vorstandsmitglied

 

München, 31. Oktober 2016 – Der langjährige Alleinvorstand Frank Schaich der Fair Value REIT-AG, Gräfelfing bei München, hat im besten Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat der Gesellschaft sein Vorstandsmandat zum Ablauf des 31. März 2017 niedergelegt, um sich zukünftig neuen Aufgaben zu widmen.

 

Die Ankündigung steht im Zusammenhang mit der zum Ablauf des 31. Oktober 2016 erfolgten Niederlegung des Vorstandsmandates von Herrn Schaich bei der Mehrheitsaktionärin DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (DEMIRE). 

 

Der Aufsichtsrat der Gesellschaft bedankt sich ausdrücklich für die von Herrn Schaich seit September 2007 geleistete Arbeit.

 

Der Aufsichtsrat hat Herrn Patrick Kaiser mit Wirkung ab dem 1. November 2016 für drei Jahre zum weiteren Vorstandsmitglied der Fair Value REIT-AG ernannt. Herr Kaiser ist derzeit und weiterhin kaufmännischer Leiter der DEMIRE sowie Geschäftsführer der DEMIRE Immobilien Management GmbH. Herr Kaiser wird die Rolle des Finanzvorstandes der Fair Value REIT-AG übernehmen. Herr Schaich bleibt bis zu seinem Ausscheiden Vorstandsvorsitzender des Unternehmens.

 

Für den Download der PDF klicken Sie bitte hier.

 

 

Ein REIT - mehr Rendite für Anleger

REIT steht für Real Estate Investment Trust. Das Vermögen dieser in Deutschland börsennotierten Aktiengesellschaften besteht überwiegend aus Immobilien und Beteiligungen an anderen Immobiliengesellschaften.

 

International sind REITs bereits seit vielen Jahren bewährt. Zum 1. Januar 2007 wurden sie auch in Deutschland eingeführt.

weiter lesen 

Aktienkurs (XETRA)